Von der Gründung bis heute...

Der SV Bohsdorf e. V. wurde im Jahr 1963 in der Gaststätte "Zur Linde" in Bohsdorf Vorwerk gegründet.
Der Vereinsraum für den Trainings- und Spielbetrieb befand sich von 1963 bis 1972 in der Gaststätte "Zur Linde" in Bohsdorf Vorwerk.
Von 1972 bis 1995 spielten wir in der "Alten Schule", heute die Bäckerei Labsch in Bohsdorf.
Ins neue Vereinheim "Unter Eechen" in Bohsdorf zogen wir 1995 und spielen dort immer noch.
Der SV Bohsdorf e. V. zäht zur Zeit 41 Mitglieder.

Der Vereinsrekord liegt bei 1814 Points.
Aufgestellt am 13. Spieltag der 1. Bundesliga im Bohsdorfer Vereinsheim "Unter Eechen" gegen SV Neuzauche 06 am 10.02.2019.

Unsere Vereinsvorsitzenden:

Jahr Name
1963 - 1966 Werner Balzer
1966 - 1990 Knut Säglitz
1990 - 1991 Rudi Schenker
1991 - 1994 Knut Säglitz
1994 - 2006 Friedbert Krautzig
ab 2006 Dirk Säglitz

Unsere Platzierungen der letzten Jahre

Saison Liga Platz
1986-2000 2. Bundesliga  
2012/13 1. Bundesliga 5. Platz
2013/14 1. Bundesliga 5. Platz
2014/15 1. Bundesliga 9. Platz
2015/16 1. Bundesliga 7. Platz
2016/17 1. Bundesliga 6. Platz
2017/18 1. Bundesliga 8. Platz
2018/19 1. Bundesliga 9. Platz - Relegation
2019/20 2. Bundesliga  
     

Unsere Erfolge:

Einzel:
13 x Deutscher Meister - 16 x Landesmeister - 33 x Kreismeister
Mannschaft: 1986 Bezirksmeister Cottbus - 1997 Brandenburgischer Pokalsieger - 2004 Brandenburgischer Meister

2016/17/18 Regionalpokalsieger Staffel Südbrandenburg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren