Spielbericht DM - Jugend

Maurice Küther


Die Deutschen Meisterschaften im Billardkegeln der Jugend fanden vom 15. bis 16. Juni in Bad Freienwalde statt. Wie bereits im Vorfeld berichtet, ging in der AK 15 mit Maurice Küther ein Bohsdorfer Vertreter an den Start. Der Höhepunkt nach einer langen Saison, in der jeder Teilnehmer an zwei Tagen jeweil 2 x 100 Stoß zu absolvieren hatte, ist besonders in dieser AK und bei diesen Temperaturen ein Hammer-Programm. Nach einer sehr guten Kreismeisterschaft spielte Maurice bei seinem ersten Start eine hervorragende DM. Mit einem angereisten GD von 114,6 Holz zeigte Maurice auf Meisterschaftsebene Leistungsvermögen, Konzentration und Stehvermögen und schaffte mit einem DM-GD von 134,8 Holz (146/115/144/134) ein starkes Ergebnis. Maurice, eine Medailie wurde es diesmal noch nicht. Im nächsten Jahr gibt es aber wieder Deutsche Meisterschaften. Mit intensiven Training ist 2020 alles möglich.
Maurice, auf diese Leistung kannst Du stolz sein. Der SV Bohsdorf ist es auch.
Sportwart

Spielbericht DM - Senioren

Jürgen Binder

Jürgen Binder qualifizierte sich durch sehr gute Saisonleistungen für die Deutschen Meisterschaften in Bad Freienwalde. In der Kategorie Ü 60 traf er am Mittwoch und Donnerstag auf nahmhafte Gegner, die bereits im Einzel und in der Mannschaft Meistertitel vorweisen können. Bei seiner vierten DM-Teilnahme reichte es diemal für eine vordere Platzierung nicht. Auf schwierigen Tischen, mit denen auch ein Teil der Favoriten so ihre Probleme hatten, zeigte Jürgen trozdem eine solide Leistung. Mit 181/222/211/191 und einem Vierkampfergebnis von 805 Holz belegte er den 21.Platz. Jürgen, sicherlich hattest Du Dir mehr vorgenommen. Rückblickend jedoch ist Deine DM-Teilnahme schon ein persönlicher Erfolg, stand diese aus gesundheitlichen Gründen bis zuletzt auf der Kippe. Jürgen, Du hast den SVB würdig vertreten.
Sportwart

Spielberichte

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren